programm_mCT_2009_

programm_mCT_2009_

  • Leukämiezellen
    Leukämie

    In den vergangenen Jahren hat die Forschung immer neue Erkenntnisse über die Entstehungsmechanismen von Krebs gewonnen. So können Fehler im Zellteilungsprogramm zu ungehemmtem Wachstum von Zellen und damit zu Krebs führen. Eine Störung im Wachstumszyklus weißer Blutzellen etwa löst Blutkrebs (akute lymphatische Leukämie – ALL) aus. Unklar ist aber, weshalb es zu solchen „Störfällen“ in diesem genetischen Programm kommt und weshalb die Kontrollmechanismen der Zellen, die normalerweise dafür sorgen, dass defekte Zellen sich nicht mehr vermehren und absterben, nicht mehr greifen.

  • Laufen für die Heilung von Brustkrebs Quelle: Detlef Höwing
    Brustkrebs

    Laufen für die Heilung von Brustkrebs Quelle: Detlef HöwingBad Homburg, 8. Juli 2008 – Das Frankfurter Mainufer wird auch in diesem Jahr wieder einen Tag lang im Zeichen der pinken Schleife stehen. Unter der prominenten Schirmherrschaft von Frankfurts Oberbürgermeisterin Petra Roth geht der KOMEN Race for the Cure® am Sonntag, 28. September in der Mainmetropole in die neunte Runde. Auch dieses Mal werden sich wieder motivierte Freizeitsportlerinnen und -sportler zusammenfinden, um gemeinsam ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs zu setzen. Die Erwartungen sind in diesem Jahr besonders groß, gilt es doch, das Rekordergebnis des vergangenen Jahres mit fast 6.000 Teilnehmern zu überbieten und mit einem guten Ergebnis in den internationalen Brustkrebsmonat Oktober zu starten. Veranstalter des Race for the Cure® ist KOMEN Deutschland e.V., der Verein für die Heilung von Brustkrebs.

Google News – Gesundheit