045-Ist_Kinderwunsch_trotz_Krebs_zu_erfüllen

045-Ist_Kinderwunsch_trotz_Krebs_zu_erfüllen

  • Blick durchs Mikroskop: Der rote Farbstoff ist ein spezieller Tumorzell-Marker, das Skelett der zum Teil riesigen Tumorzellen ist in grün dargestellt, die Zellkerne in blau. © Aufnahme: Roman Reinartz/Institut für Rekonstruktive Neurobiologie der Uni Bonn
    Forschung
    Grundlagenforscher aus Biologie und Medizin nutzen seit 40 Jahren die Durchflusszytometrie, eine Art »Zellzähler« für die Krebsanalyse. Doch die Geräte sind groß, teuer und lassen sich nur von Experten bedienen. Das Zytometer PoCyton von Fraunhofer-Forschern [...mehr lesen]
  • Brustkrebszellen - Quelle: Dr. Lutz Langbein, Deutsches Krebsforschungszentrum
    Brustkrebs

    Als erstes Zertifiziertes Brustzentrum in den neuen Bundesländern hat das Zentrum der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg nun auch das erste Re-Audit – die jährliche Überprüfung – durch die Deutsche Krebsgesellschaft bestanden. Die Prüfer bescheinigen in ihrem Bericht der Einrichtung, ein „gelebtes Brustzentrum“ zu sein und sich auf dem richtigen, „vorbildlichen“ Entwicklungsweg zum Wohle der Patientinnen zu befinden, erklärt der Direktor des Brustzentrums, Professor Dr. Christoph Thomssen, zufrieden.

Google News – Gesundheit