262-Wirksamkeit eines Impfstoffes gegen Gebärmutterhalskrebs erwiesen

262-Wirksamkeit eines Impfstoffes gegen Gebärmutterhalskrebs erwiesen

  • Krebshilfe
    Deutsche Krebshilfe
    Am kommenden 11. Spieltag der Bundesliga, gleichzeitig 13. Spieltag der 2. Bundesliga, verzichtet der Handels- und Logistikdienstleister Hermes auf seine Werbepräsenz in der Fußball-Bundesliga. Der Offizielle Premium-Partner der Bundesliga stellt seine Werbeträger stattdessen der Deutschen [...mehr lesen]
  • Gewebe- Dünnschnitt eines kutanen T-Zell-Lymphoms. Die Zellkerne sind blau gefärbt, PP4R1 braun. Die unter der Haut liegenden T-Zellen weisen keine braune Färbung und somit kein PP4R1 auf. - Quelle: Dr. Marco Herling, Universität Köln
    Lymphome

    Die Behandlung mit alleiniger Strahlentherapie könnte gegenüber einer kombinierten Strahlen- und Chemotherapie für Patienten mit Hodgkin-Lymphom langfristig zu einem erhöhten Risiko führen, Jahre später an einer anderen Krebsart zu erkranken. Dies ist ein Ergebnis einer Meta-Analyse der „Hodgkin Second Malignancies Collaborative Group“ im Kompetenznetz Maligne Lymphome, die Dr. Jeremy Franklin heute in Köln vorgestellt hat.

Google News – Gesundheit