PDF-Archiv 2007

Archiv - pixabay
Archiv - pixabay

Hier finden Sie Artikel aus dem Jahr 2007 als Download als PDF-Archiv.

353-2. Offene Krebskonferenz in Düsseldorf eröffnet.pdf
354-Ernährungstherapie bei Krebs.pdf
357-59. Urologen-Kongress im Berliner ICC.pdf
359-100 Jahre DGU – Urologenkongress in Berlin eröffnet.pdf
360-Chemotherapie bei Frauen.pdf
361-Patienten, Ärzte und Wissenschaftler unter einem Dach.pdf
362-Virusinduzierte Tumoren.pdf
363-Navigierte Leberoperation.pdf


Krebszeitung

--Download PDF-Archiv 2007 als PDF-Datei --


  • Urothelkarzinom der Blase, Bild: KGH, Wikimedia Commons
    Harnblasenkrebs

    Dr. Mark S. Soloway, Vorsitzender der Abteilung für Urologie der Universität von Miami, Leonard M. Miller School, stellte letzte Woche, während des AUA-Kongresses in Atlanta, die Einführung eines fortsetzenden medizinischen Ausbildungskurs über Blasenkrebs vor, der über die gesamte USA an Urologen verteilt wird.

    […mehr lesen]

  • Im Vergleich mit dem natürlichen Wuchs (links) der Versuchspflanze (Arabidopsis thaliana) sind die mutierten Pflanzen deutlich im Wachstum zurück geblieben. An diesen erforschen die Wissenschaftler die Defekte bei der DNA. - Quelle: ZMBP Uni Tübingen
    Seltene Tumorarten

    MHH-Wissenschaftler findet genetische Varianten, die zur Entwicklung von Hodentumoren beitragen / Veröffentlichung in Nature Genetics und in Human Molecular Genetics

    Hodentumoren sind die häufigsten Tumoren bei jungen Männern. Sie neigen stärker als viele andere Krebsarten dazu, gehäuft in bestimmten Familien aufzutreten. Das deutet darauf hin, dass die Entstehung dieser Tumoren durch erbliche Faktoren begünstigt wird. Zwei neue in den namhaften Zeitschriften Nature Genetics und in Human Molecular Genetics erschienene Artikel beschreiben insgesamt fünf neue genetische Varianten, die mit dem Risiko der Entwicklung von Hodentumoren assoziiert sind.

    […mehr lesen]

Google News – Gesundheit