Foto: Ernst & Young
Forschung

Deutscher Biotechnologie-Report 2005

1. Mai 2005 Detlef Hoewing 0

Foto: Ernst & YoungIm vergangenen Jahr konnte die deutsche Biotechnologie-Branche erstmals seit 2002 wieder ein Umsatz­wachstum verzeichnen. Allerdings setzte sich gleichzeitig der Kon­solidierungstrend der vergangenen Jahre fort. So ist bei den weite­ren wichtigen Kennzahlen – Anzahl der Mitarbeiter, Ausgaben für Forschung und Entwicklung – gegenüber dem Jahr 2003 ein weite­rer Rückgang zu verzeichnen. Die Zahl der Biotechnologie-Unternehmen in Deutschland ist annähernd unverändert: 346 statt 350. Zu diesen Ergebnissen kommt der sechste deutsche Biotech­nologie-Report der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young. Für die Studie wurden deutsche „Core-Biotech-Unternehmen“ un­tersucht, die ausschließlich moderne Methoden der Biotechnologie entwickeln oder anwenden.

[…mehr lesen]