Kongress - pixabay
Kongresse

Online-Service präsentiert Highlights von ASCO ® Annual Meeting 2014

15. Juli 2014 Detlef Hoewing 0

Juli 2014 – Zum fünften Mal in Folge lieferte ASCO DIRECTTM aktuelle Neuigkeiten aus der Onkologie direkt von 2014 ASCO ® Annual Meeting in Chicago. Auf www.asco-direct.de präsentierten acht deutsche Onkologen insgesamt 166 relevante Studien verschiedener Tumorentitäten. Auch dieses Jahr konnten die Besucherzahlen auf der Website gesteigert werden: Innerhalb der ersten zehn Tage verfolgten insgesamt 2.164 Mediziner die Berichte der Referenten vor Ort. ASCO DIRECTTM ist von der American Society of Clinical Oncology® offiziell lizenziert und wird von Hexal seit Beginn exklusiv für Deutschland präsentiert. Die aktuellen Studienergebnisse sind in deutscher Sprache als Filmsequenzen, PowerPoint-Präsentationen und Download-PDFs jederzeit abrufbar. Der Zugang erfolgt über einen DocCheck-Account. ASCO DIRECTTM überzeugt vor allem durch die anspruchsvolle Aufarbeitung der wissenschaftlichen Inhalte: Aus über 5.100 eingereichten Abstracts des 2014 Annual Meeting haben die deutschen Referenten 166 Studien ausgewählt; die Daten wurden ausgewertet und in mehr als neun Stunden Filmaufnahmen und 24 PowerPoint Präsentationen zusammengefasst. „ASCO DIRECTTM hat sich in Deutschland als innovativer Informationsservice etabliert und wird bei Fachärzten immer beliebter“, sagt Dr. Martin Puchwein, verantwortlich für den Bereich der onkologischen Biopharmazeutika bei Hexal. „Kein anderes Medium in Deutschland informiert Onkologen schneller und umfassender über die neusten Erkenntnisse aus Chicago.“ Programm-Highlights der Referenten Professor Peter Albers, […mehr lesen]