individualisiert

Therapiekonzepte bei Hirntumorpatienten werden zunehmend individualisierter

Therapiekonzepte bei Hirntumorpatienten werden zunehmend individualisierter Neue Ansätze zur individualisierten Therapie von Hirntumoren bilden einen Themenschwerpunkt der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie e.V. Köln, 23.Oktober 2014. Diffuse, hirneigene Tumoren, sogenannte Gliome, treten mit einer Häufigkeit von 5-6/100.000 in Deutschland lebender Menschen auf und sind somit eine sehr seltene Erkrankung….

< >